Anti-Antifa – Gruppe Ludwigsburg

Kein Platz für Linksextremisten im Kreis Ludwigsburg

Monatsarchive: Mai 2010

Anti-Antifa Ludwigsburg Aktivisten in Bietigheim

Autonome Anti-Antifa Aktivisten haben in Bietigheim-Bissingen für Aufmerksamkeit gesorgt.

Während die linken Terroristen am 1. Mai  im ganzen Land Terroranschläge verübten, Autos anzündeten und Gewalttaten begangen, zeigten Anti-Antifa Aktivisten in Bietigheim-Bissingen ihre Anwesenheit, was bei den örtlichen Antifanten für reichlich Unruhe sorgte.
Besonders wohl deshalb, weil der Großteil der Bietigheimer Linksfaschisten aus Schulkindern besteht, die sich ziemlich in die Hose scheißen, wenn sie nicht in einer größeren Gruppe unterwegs sind.